Umgang der Gilde mit dem Beschluß der Landesregierung vom 15.03.2020

In der jetzigen Situation ist uns leider nicht mehr möglich unser Vereinsleben in der bekannten Form weiter zuführen.Mit dem Erlass der Landesregierung NRW gehen wir zu 100% Konform und Versuchen mit dem Einstellen unserer Trainingseinheiten und Absagen unserer Veranstaltungen die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen.


Wir sind natürlich sehr traurig über diese Entwicklung, aber wir Schützen wollen mit gutem Beispiel vorangehen und werden bis mindestens 19.April unser Vereinsleben auf Eis legen.Allerdings stehen unsere Schützenbrüder und Schwestern fest zusammen und werden sich mit allen ihren Möglichkeiten gegenseitig unterstützen.


https://www.mags.nrw/pressemitteilung/landesregierung-beschliesst-weitere-massnahmen-zur-eindaemmung-der-corona-virus

204 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Ein Corona-Update der BSG Meckinghoven

Leider ist unser aller Vereinsleben nun schon seit fast einem Jahr auf Eis gelegt worden. Die Coronapandemie und der daraus resultierende Lockdown sorgt weiterhin dafür das wir das Schützen sein nicht

Update Veranstaltungen 3.Kompanie

Auf Grund der aktuellen Lage, finden bis zum 30.06.2020 keine Veranstaltungen der 3.Kompanie statt. Sollte es neue Informationen geben, wann das Trainingsschießen wieder stattfinden kann, werden wir e

Bürgerschützengilde

Meckinghoven von 1776 e.V.